Südafrika Forum 

Zurück   Südafrika Forum > Südafrika: Visum, Immigration, Arbeit
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.01.2019, 17:15   #1
ZA-2019
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 17.01.2019
Beiträge: 1
Standard Auswandern als Rentner

Hallo,
Wir sind neu in diesem Forum. Wir (meine Frau 55 und ich 57) wollen in Kürze nach Südafrika auswandern.
Für uns tauchen unzählige Fragen auf, und wir hoffen auf gute Ratschläge und Hinweise.
Wir wollen ein Rentner-Visum für 4 Jahre beantragen.
Haben gehört und gelesen, dass man die finanziellen Voraussetzungen in Form Mieteinnahmen und über Geldvermögen nachweisen kann.
Wir möchten einen Nachweis über Mieteinnahmen und einen über Geldvermögen erbringen.
Ist es richtig, dass die momentan geforderten 37.000 Rand/monatlich auch als Gesamtsumme (37.000 Rand mal 48 Monate = 1.776.000 Rand) erbracht werden kann?
Hat jemand mit diesen beiden Nachweisen Erfahrungen und Tipps worauf wir achten sollten?
Wir möchten in der Region Kapstadt ein Haus und ein Auto kaufen. Auch hier sind Tipps und Hinweise erwünscht.
Kann jemand von euch uns Info´s zu möglichen Krankenversicherung geben, auch was die Kosten angeht.
Das sind nur die wichtigsten Fragen die uns durch den Kopf gehen, aber alle Tipps für das Auswandern sind hier willkommen.
Schöne Grüße
Jürgen
ZA-2019 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2019, 17:25   #2
Tsumeb1
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.12.2014
Beiträge: 37
Standard Auswandern

Hallo,

ich bin zwar deutlich jünger, aber habe auch einmal von einer teilweisen Auswanderung im Alter geträumt, doch dieser Drops ist bei mir gelutscht.

Zu den Visa-Fragen, etc. kann ich leider nicht weiterhelfen.

M. E. sollte man die Entwicklung in ZA sehr genau beobachten, die Mehrheit der Bevölkerung mag keine Weißen, die Kriminalität ist extrem hoch, Südafrika hat eine schwache Währung und hohe Zinsen, gut ausgebildete Weiße verlassen das Land, weil Sie keinerlei Chance in dem System nach 1994 haben.

Ich würde keinesfalls eine Immobilie kaufen. In Kapstadt sind die Preise sehr stark über die letzten Jahrzehnte angezogen. Des Weiteren bedeutet dies eine starke Kapitalbindung, ein Haus kann man nicht mitnehmen, wenn man einmal das Land verlassen MUSS!

In Zimbabwe sind die Weißen von Ihren Farmen vertreiben worden und haben praktisch alles verloren. Julius Malema will ja in die Richtung gehen.

Der ANC wird m. E. auch radikaler, weil Ihre Politik total versagt und sich die Politiker persönlich bereichern.

Wenn ich ein Haus kaufen/mieten würde, würde ich auf ausreichende Heizmöglichkeiten achten, die Winter sind durchaus kalt.

Ich kenne mich wie gesagt nicht mit den VISA Vorschriften aus, wenn Ihr Geld nachweisen müsst und Ihr die Wahl habt, dann legt das Geld in Deutschland an. Wenn die Banken pleite gehen oder verstaatlicht werden, dann ist auch noch dieses Geld weg.

Viel Glück und Gesundheit in ZA
Tsumeb1 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:31 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.