Südafrika Forum 

Zurück   Südafrika Forum > Südafrika: Reisetipps
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.02.2018, 09:53   #1
Neuling_Lea
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 21.02.2018
Beiträge: 2
Lächeln (Routen-)Tipps gesucht: Reisezeit Nov./Dez

Hallo zusammen,

als bisher stille Mitleserin habe ich es nun auch geschafft, mich endlich anzumelden. Ich hoffe ihr könnt mir helfen

Kurz und knackig
• wir wollen im Nov/Dez nach Südafrika
• wir haben ca. 3 Wochen Zeit
• wir wollen unbedingt sehen: Kapstadt + Kruger Nationalpark
• wir fliegen von München aus

Plan war es, von Kapstadt Richtung Nationalpark hoch und dann z.B. von Johannesburg aus wieder zurück (oder anders rum ?).
Ich bin absolut überfordert, welchen Zwischenstopp wir entlang dieser Route noch nehmen sollen, oder vielleicht auch zwei?
Pro "Ort" wollen wir aber schon 3-4 Tage Zeit haben.

Wir sind gut zu Fuß und wollen auch wandertechnisch wieder das ein oder andere mitnehmen, aber eben auch das Strandfeeling was letztes Jahr auf den Azoren einfach zu kurz kam dieses Mal wieder haben.

Ich bin für jeden Zwischenstopp-Tipp entlang dieser Route dankbar!!

Viele Grüße
Lea
Neuling_Lea ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2018, 14:09   #2
maik28
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.06.2015
Beiträge: 41
Standard

Euch ist schon klar das das auf der Straße schlappe 3800 km sind ? Urlaub ist etwas anderes....und zwar direkt, einmal selbe Strecke rauf und runter- ohne Abstecher.
Die Reiseplanung einer Individualtour kann Euch eine Agentur abnehmen, ansonsten müsst Ihr Euch schon selbst einlesen und einarbeiten, was Euch gefällt, wir lange Etappen sein sollen, welche Unterkunftsart....
maik28 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2018, 20:27   #3
Neuling_Lea
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 21.02.2018
Beiträge: 2
Standard

Zitat:
Zitat von maik28 Beitrag anzeigen
Euch ist schon klar das das auf der Straße schlappe 3800 km sind ? Urlaub ist etwas anderes....und zwar direkt, einmal selbe Strecke rauf und runter- ohne Abstecher.
Die Reiseplanung einer Individualtour kann Euch eine Agentur abnehmen, ansonsten müsst Ihr Euch schon selbst einlesen und einarbeiten, was Euch gefällt, wir lange Etappen sein sollen, welche Unterkunftsart....
Huh was ist das für ein Unterton?
Sorry aber ich habe lediglich gefragt ob es gewisse Sachen gibt die man sich anschauen sollte, abseits von Kapstadt und Krüger. Deswegen meldet man sich in solch einem Forum an um erfahrene Tipps jenseits der hiesigen Blogs und Standard-Südafrika Seiten zu bekommen. Ach und ja klar, Google Maps hab ich vor dieser Frage bereits bemüht.. Außerdem heißt es nicht dass wir die 3800 km alle FAHREN , es kann durchaus ein Inlandsflug mit dabei sein. Daher die Frage nach meinem Zwischenstopp. Wäre es so schwer gewesen einfach zu schreiben ich würde euch raten zb bis PE zu fahren, davor bietet sich ein Zwischenstopp da und da an , vonPE bis Krüger könnt ihr fliegen. Naja sei es drum. Gott sei Dank sind ein paar Bekannte diese Route gefahren und haben mir bereits viele tolle Infos gegeben.
Mit diesen Worten melde ich mich hier ab und schließe diesen Beitrag
Neuling_Lea ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2018, 10:38   #4
maik28
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.06.2015
Beiträge: 41
Standard

Und warum so patzig selbst? Deine Anfrage war allgemein, also allgemeine Antwort. Du hast weder genannt, welcher Art die Tips sein sollen..woher soll man wissen was genau interessiert? Und da ein Inlandsflug in Frage kommt stand auch nirgends....bzw auch geplant ist.
maik28 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2018, 20:41   #5
Tsumeb1
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.12.2014
Beiträge: 32
Standard Tipps

Zitat:
Zitat von Neuling_Lea Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,

als bisher stille Mitleserin habe ich es nun auch geschafft, mich endlich anzumelden. Ich hoffe ihr könnt mir helfen

Kurz und knackig
• wir wollen im Nov/Dez nach Südafrika
• wir haben ca. 3 Wochen Zeit
• wir wollen unbedingt sehen: Kapstadt + Kruger Nationalpark
• wir fliegen von München aus

Plan war es, von Kapstadt Richtung Nationalpark hoch und dann z.B. von Johannesburg aus wieder zurück (oder anders rum ?).
Ich bin absolut überfordert, welchen Zwischenstopp wir entlang dieser Route noch nehmen sollen, oder vielleicht auch zwei?
Pro "Ort" wollen wir aber schon 3-4 Tage Zeit haben.

Wir sind gut zu Fuß und wollen auch wandertechnisch wieder das ein oder andere mitnehmen, aber eben auch das Strandfeeling was letztes Jahr auf den Azoren einfach zu kurz kam dieses Mal wieder haben.

Ich bin für jeden Zwischenstopp-Tipp entlang dieser Route dankbar!!

Viele Grüße
Lea
Naja, vielleicht liest du noch diese Antwort, wenn nicht hilft es vielleicht anderen.

Kapstadt 3-4 Tage und Krüger ebenso ist für mich vollkommen i. O..

Ab München fliegt die SAA nach Johannesburg und von dort so fast an jeden Flughafen. Von den "kleineren" Flughäfen wie z. B. Nelspruit (beim Krüger südlich) gehen m. W. die Flieger alle erst nach JNB.

Auf Strecke an jedem Ort 3-4 Tage zu bleiben, halte ich für Zeitverschwendung, denn die Distanzen sind groß und so viele Sehenswürdigkeiten auch an größeren Orten wie Durban fallen mir beim besten Willen nicht ein, dass es sich lohnen würde.

Strandfeeling eher weniger in Kapstadt bzw. Umgebung, das Wasser ist eher kalt, es gibt zwar schöne Strände, aber das Wasser wäre mir zu kalt. Also eher die Küste rauf so Richtung Durban.

Wandern kann gefährlich sein, da die Kriminalität leider sehr groß ist. Zumindest beim wandern auf den Tafelsberg soll es zu tödlichen Überfällen gekommen sein.

Im Krüger kann ich einen Busch Walk empfehlen, es ist zwar nur ein Spaziergang aber halt im afrikanischer Busch.

Bei einem Inlandsflug sollte man die mögliche Einweggebühr berücksichtigen. Des Weiteren auf guten Versicherungsschutz achten. Ich hatte fast immer etwas am Wagen und fast jedes Mal einen Reifen wechseln müssen. Schaut euch das Fahrzeug genau an, die sind auch bei großen Versicherern nicht immer im guten Zustand, Reifen, Lenkung.

Gruß Tsumeb
Tsumeb1 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:12 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.